In den Untergrund katapultiert

Emilia Smechowski schrieb in der taz.am Wochenende darüber, wie sich die Polen, die größte Einwanderergruppe in Deutschland, unsichtbar machen – und warum. Unsere Autorin Magdalena Jagelke („Sich in Polen einen Bob schneiden lassen„) las den Artikel, fand einiges Vertrautes, einiges Verstörendes. Hier ist ihr Beitrag: 2006 berichtete der Spiegel über Zaneta C. und Mehmet A. und die zu Tode gefolterte Tochter des deutschpolnisch-türkischen Duos. Durch BILD und … In den Untergrund katapultiert weiterlesen